Kerstin König – Kitzbüheler Himmel

Märchen beginnen fast immer mit es war einmal…und wenn man sich den neuen Song von Kerstin König anhört, klingt es einfach himmlisch, eben eine Liebesgeschichte wie sie im Buche steht, eben wie im Märchen.

Die 33-Jährige Kerstin König veröffentlicht ihre neue Single KITZBÜHLER ALPEN. Eine Hommage an das schöne Tirol, die Liebe und vor allem eine Liebeserklärung an die Berge der Kitzbühler Alpen.
Der Song KITZBÜHLER HIMMEL besticht aber vor allem dadurch, dass er auf wahren Begebenheiten beruht. Eben kein Märchen ist. Keine erfundene Liebesgeschichte, sondern Ihre persönliche Geschichte. 2022 heiratet Kerstin König ihren Alfred aus Tirol im Stanglwirt in Going, Bekannt wurde dies in der TV Sendung Vox Zwischen Tüll und Tränen, wo sie bei Ihrer Brautdirndl Suche begleitet wurde.

Auch wenn es im Song heißt „bist du der Prinz auf dem einen weißen Schimmel?“ oder auch „Du bist der König der Kitzbühler Alpen“ geht es im Song darum, wie schön es doch ist, wenn die Liebe einen aus heiterem Himmel überrascht und dann der ganze blaue Himmel auf einmal voller Herzen ist.

Im Fall von Kerstin König, war es der Kitzbühler Himmel, der durch ihren heutigen Ehemann 2022 plötzlich voller Herzen war. So schrieb Sie den Text für ihren neuen Song und Erfolgsproduzent Michael Fischer (2023 mehrfach ausgezeichnet) sorgte für die passende Melodie, die zum Tanzen einlädt. Kerstin König lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann, Tochter und Hund mitten in den Kitzbühler Alpen.

Kitzbüheler Himmel
1,29 €
(Stand von: 2024/07/23 1:23 pm - Details)
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
50% LikesVS
50% Dislikes
ÄHNLICHE ARTIKEL
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Letzte Kommentare